1
38. Jahrgang Nr.2 Juni 2008 H20729
 
PROKLA 151  


Zeitschrift für kritische Sozialwissenschaft

Gesellschaftstheorie
nach Marx und
Foucault


PROKLA-Redaktion:
Editorial


Zum Download
Alex Demirovic:
Das Wahr-Sagen des Marxismus: Foucault und Marx

Urs Lindner:
Anti-Essentialismus und Wahrheitspolitik:
Marx, Foucault und die neuere Wissenschaftstheorie

Alex Schärer:
Theoretisch keine Brüder:
Marx und Foucault als Antagonisten

Christian Schmidt:
Die Reproduktion der Gesellschaft
und die Praktiken der Freiheit

Florian Kappeler:
Die Ordnung des Wissens.
Was leistet Michel Foucaults Diskursanalyse
für eine kritische Gesellschaftstheorie?

Markus Griesser, Gundula Ludwig:
„Endlose Transaktionen“.
Eine hegemonietheoretische Aneignung Foucaults
und deren Nutzen für die feministische Staatstheorie

Urs Marti:
Kapitalistische Macht und neoliberales Regieren

Thomas Biebricher:
Staatlichkeit, Gouvernementalität und Neoliberalismus

Außerhalb des Schwerpunkts
Jürgen Hoffmann, Rudi Schmidt:
Der Streik der Lokführer-Gewerkschaft GDL.
Anfang vom Ende des deutschen Systems
der industriellen Beziehungen?

Abstracts und AutorInnen

 





  s öö