Video: Alex Demirović - Autoritärer Populismus als neoliberale Krisenbewältigungsstrategie.

2018-04-25

Der Aufstieg rechter Parteien in vielen Ländern ist derzeit das bestimmende Thema. Im herrschenden Diskurs werden sie als „rechtspopulistisch“ charakterisiert. Der Debatte liegt das Schema der Extremismustheorie zugrunde, die den politischen Raum in eine positiv konnotierte Mitte und zwei negativ konnotierte Extreme einteilt. Ist es demnach überhaupt sinnig, den #Populismusbegriff zu verwenden? Darüber lässt sich ebenso streiten wie es dringend geboten ist, den Strategien und der politischen Ökonomie rechter Politik auf den Grund zu gehen. Dieser Aufgabe nimmt sich die neue PROKLA an. Alex Demirović stellt das neue Heft zu autoritärem Populismus vor.

Das neue Heft gibt es ab sofort im Buchhandel eures Vertrauens oder im Abo (https://bit.ly/2D3iJ6G). Mehr Infos hier: https://bit.ly/2uKWeU3)