Reelle Subsumtion und Insubordination im Zeitalter der digitalen Maschinerie

Mit-Untersuchung der Streikenden bei Amazon in Leipzig

  • Georg Barthel Universität Leipzig
  • Jan Rottenbach
Schlagworte: Amazon, Streik, Onlinehandel, Digitaler Kapitalismus, Arbeitskampf, Arbeit

Abstract

The article presents the results of ongoing co-research at the fulfilment centre of Amazon in Leipzig. It demonstrates exemplarily that despotic forms of labour are a central feature also of digital capitalism. Amazon is implementing various strategies of real subsumption to get the workers functioning as a senso-motoric part of the digital machinery in order to exploit their labour power. It is monopolizing the knowledge about the production process, setting up the FC as a panoptic factory and producing an internal public. This however encounters moments of insubordination resulting in daily micro-conflicts over working conditions and capitalist commands. Workers try to withdraw themselves from the despotism of the factory, use primitive forms of sabotage and develop a counter-public.

Downloads

Keine Nutzungsdaten vorhanden.

Autor/innen-Biografien

Georg Barthel, Universität Leipzig

Georg Barthel ist Soziologe und arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Leipzig

Jan Rottenbach

Jan Rottenbach hat Soziologie an der Universität Jena studiert und ist Proletarier in Leipzig.

Literaturhinweise

Alquati, Romano (1974): Klassenanalyse als Klassenkampf. Arbeiteruntersuchungen bei FIAT und OLIVETTI. Frankfurt/M.

Apicella, Sabrina (2016): Amazon in Leipzig. Von den Gründen (nicht) zu streiken (=STUDIEN der RLS 09/2016), URL: https://www.rosalux.de/publication/42258/amazon-in-leipzig.html, Zugriff: 25.02.2017.

Boewe, Jörn/Schulten, Johannes (2015): Der lange Kampf der Amazon-Beschäftigten. Labor des Widerstands: Gewerkschaftliche Organisierung im Onlinehandel (=RLS Analysen 24), Berlin.

Borio, Guido u.a. (2007): Conricerca as Political Action. In: Coté, Mark u.a. (Hg.): Utopian Pedagogy. Radical Experiments Against Neoliberal Globalization. Toronto: 163-185. https://doi.org/10.3138/9781442685093-013

Brynjolfsson, Erik/McAfee, Andrew (2016): The second machine age: Work, progress, and prosperity in a time of brilliant technologies. New York-London.

Curcio, Anna (2014): Arbeitskämpfe in der italienischen Logistikbranche. Gedanken zur Klassenneuzusammensetzung und zur Neubestimmung des Streiks. In: Sozial.Geschichte Online 13 (2014): 41-67. URL: https://duepublico.uni-duisburg-essen.de/servlets/DerivateServlet/Derivate-36258/04_Curcio_Logistik.pdf, Zugriff: 24.02.2017.

Deleuze, Gilles (1993): Unterhandlungen. Frankfurt/M.

Eribon, Didier (2016): Rückkehr nach Reims. Frankfurt/M.

Forst, Rainer (2013): Gerechtigkeit nach Marx. In: Jaeggi, Rahel/Loick, Daniel (Hg.): Nach Marx. Philosophie, Kritik, Praxis. Frankfurt/M.: 107-121.

Foucault, Michel (1994) [1976]: Überwachen und Strafen. Die Geburt des Gefängnisses. Frankfurt/M.

Fromm, Erich (1936): Studien über Autorität und Familie. Sozialpsychologischer Teil. In: Ders. (Hg.): Gesamtausgabe Bd. 1. Stuttgart: 139-187.

Kluge, Alexander/Negt, Oskar (1972): Öffentlichkeit und Erfahrung. Frankfurt/M.

Dies. (1993): Geschichte und Eigensinn. 2. Deutschland als Produktionsöffentlichkeit. Frankfurt/M.

Lanzardo, Dario (1972): Der Marxsche »Fragebogen für Arbeiter«. In: Pozzoli, Claudio (Hg.): Spätkapitalismus und Klassenkampf. Eine Auswahl aus den Quaderni Rossi. Frankfurt/M.: 87-105.

Marx, Karl (1973) [1880]: Fragebogen für Arbeiter (=Marx-Engels-Werke, Bd. 19). Berlin.

Ders. (1962) [1890]: Das Kapital, Erster Band (=Marx-Engels-Werke, Bd. 23). Berlin.

Ders. (1983) [1893]: Das Kapital, Zweiter Band (=Marx-Engels-Werke, Bd. 24). Berlin.

Nachtwey, Oliver/Staab, Philipp (2016): Die Digitalisierung der Dienstleistungsarbeit. In: Aus Politik und Zeitgeschichte (18-19). Bonn: 24-31.

Panzieri, Raniero (1972a): Über die kapitalistische Anwendung der Maschinerie im Spätkapitalismus. In: Pozzoli, Claudio (Hg.): Spätkapitalismus und Klassenkampf. Eine Auswahl aus den Quaderni Rossi. Frankfurt/M: 14-33.

Ders. (1972b): Sozialistischer Gebrauch des Arbeiterfragebogens, in: Pozzoli, Claudio (Hg.): Spätkapitalismus und Klassenkampf. Eine Auswahl aus den Quaderni Rossi. Frankfurt/M.: 105-114.

Pfeiffer, Sabine (2004): Arbeitsvermögen. Ein Schlüssel zur Analyse (reflexiver) Informatisierung. Wiesbaden.

Ruckus, Ralf (2016): "Der amerikanische Traum für zwei Euro pro Stunde". Zum Arbeiterkampf bei Amazon in Polen. In: Sozial.Geschichte Online 18 (2016): 63-97.

Rügemer, Werner/Wiegand, Elmar (2014): Union-Busting in Deutschland. Die Bekämpfung von Betriebsräten und Gewerkschaften als professionelle Dienstleistung (=OBS-Arbeitsheft 77). Frankfurt/M.

Schmiede, Rudi/Schudlich, Edwin (1981): Die Entwicklung der Leistungsentlohnung in Deutschland. Eine historisch-theoretische Untersuchung zum Verhältnis von Lohn und Leistung unter kapitalistischen Produktionsbedingungen (=Forschungsberichte des Instituts für Sozialforschung), 4. Auflage. Frankfurt/M.-New York.

Schmiede, Rudi (1988): Reelle Subsumtion als gesellschaftstheoretische Kategorie. In: Schumm, Wilhelm (Hg.): Zur Entwicklungsdynamik des modernen Kapitalismus. Beiträge zur Gesellschaftstheorie, Industriesoziologie und Gewerkschaftsforschung. Symposium für Gerhard Brandt, Frankfurt/M.-New York: 21-38.

Veröffentlicht
2017-06-01
Zitationsvorschlag
Barthel, G., & Rottenbach, J. (2017). Reelle Subsumtion und Insubordination im Zeitalter der digitalen Maschinerie. PROKLA. Zeitschrift für Kritische Sozialwissenschaft, 47(187), 249 - 270. https://doi.org/10.32387/prokla.v47i187.144