Zwischen solidarischem Universalismus und rassistischer Ausgrenzung

Zur betrieblichen Sozialintegration von Geflüchteten

  • Nikolai Huke Universität Tübingen
  • Werner Schmidt Universität Tübingen
Schlagworte: Rassismus, Betrieb, Sozialintegration, Solidarität

Abstract

Der Beitrag zeichnet ein differenziertes Bild der betrieblichen Integration von Geflüchteten. Gezeigt wird, dass die Arbeitswelt nicht nur ein „Nährboden des Rechtspopulismus“ ist, sondern dass die alltägliche Zusammenarbeit von Geflüchteten und „etablierten Beschäftigten“ auch zur Entwicklung von Kollegialität beiträgt. Gute Chancen auf eine gelingende betriebliche Sozialintegration bestehen dort, wo Tarifverträge und Betriebsräte dafür sorgen, dass alle Beschäftigen gleiche Rechte haben – allerdings ist dies nicht immer der Fall. Solidarisches Handeln ist deshalb unverzichtbar.

Downloads

Keine Nutzungsdaten vorhanden.

Literaturhinweise

Adler, Lee H./Fichter, Michael (2014): Germany: Success at the Core, Unresolved Challenges at the Periphery, in: Adler, Lee H./Tapia, Maite/Turner, Lowell (Hrsg.): Mobilizing against Inequality. Ithaca-London: 86-105. https://doi.org/10.7591/9780801470240-009

Allport, Gordon W. (1979): The Nature of Prejudice. Cambridge/Mass.

Bailey, David J./Clua-Losada, Mònica/Huke, Nikolai/Ribera Almandoz, Olatz (2017): Beyond Defeat and Austerity: Disrupting (the Critical Political Economy of) Neoliberal Europe. London. https://doi.org/10.4324/9781315712314

Billmann, Lucie/Held, Josef (2013): Die Bedeutung von Solidarität für junge Beschäftigte im Dienstleistungsbereich. In: Billmann, Lucie/Held, Josef (Hg.): Solidarität in der Krise. Wiesbaden: 179-210. https://doi.org/10.1007/978-3-658-00912-0

Birsl, Ursula/Bitzan, Renate/Solé, Carlota/Parella, Sònia/Alarcón, Amado/Schmidt, Juliane/French, Stephen (2003): Migration und Interkulturalität in Großbritannien, Deutschland und Spanien. Fallstudien aus der Arbeitswelt. Wiesbaden.

Birsl, Ursula/Ottens, Svenja/Sturhan, Katrin (unter Mitarbeit von J. Bons) (1999): Männlich - Weiblich, Türkisch - Deutsch. Lebensverhältnisse und Orientierungen von Industriebeschäftigten. Opladen. https://doi.org/10.1007/978-3-322-92307-3

Brücker, Herbert (2018): Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten beschleunigt sich: IABV-Forum 7. September 2018: https://www.iab-forum.de/arbeitsmarktintegration-von-gefluechteten-beschleunigt-sich/?pdf=9095 (letzter Aufruf 19.3.2019)

Castoriadis, Cornelius (2007): Über den Inhalt des Sozialismus. Lich.

Decker, Oliver/Brähler, Elmar (2018): Flucht ins Autoritäre. Rechtsextreme Dynamiken in der Mitte der Gesellschaft: die Leipziger Autoritarismus-Studie 2018. Gießen.

Dörre, Klaus (2016): Die national-soziale Gefahr. Pegida, Neue Rechte und der Verteilungskonflikt - sechs Thesen. URL: theoriekritik.ch. Zugriff: 8.3.2019.

Hess, Sabine/Kasparek, Bernd/Kron, Stefanie/Rodatz, Mathias/Schwertl, Maria / Sontowski, Simon (Hrsg.): Der lange Sommer der Migration. Grenzregime III: Berlin.

Hinken, Günter (2001): Die betriebliche Integration von Arbeitsmigranten in Deutschland, Institutionelle und programmatische Inklusionsofferten innerhalb des "deutschen Modells", In: Hunger, Uwe/Meendermann, Karin/Santel, Bernhard/Woyke, Wichard (Hrsg.): Migration in erklärten und ,unerklärten' Einwanderungsländern. Analyse und Vergleich. Münster: 167-194.

- (2018): Integration durch Mitbestimmung. Das Beispiel der deutschen Automobilindustrie. Berlin.

Hochschild, Arlie R. (1990): Das gekaufte Herz. Zur Kommerzialisierung der Gefühle. Frankfurt, New York.

Hürtgen, Stefanie (2013): Mensch sein auf der Arbeit? Kollegialität als Balance von allgemein-menschlichen und leistungsbezogenen Aspekten von Arbeit. In: Billmann, Lucie/Held, Josef (Hg.): Solidarität in der Krise. Wiesbaden: 237-262. https://doi.org/10.1007/978-3-658-00912-0

-/Voswinkel, Stephan (2014): Nichtnormale Normalität? Anspruchslogiken aus der Arbeitnehmermitte. Berlin.

HWK - Handwerkskammer Region Stuttgart (2018): Integration Geflüchteter im Handwerk. Stuttgart.

Jiménez, Tomás (2017): The Other Side of Assimilation. How Immigrants Are Changing American Life. Oakland, California.

Kotthoff, Hermann (2009): Mitbestimmung in globalen Finanzmärkten - Inklusion/Exklusion durch institutionalisierte Mitbestimmung. In: Stichweh, Rudolf/Windolf, Paul (Hrsg.): Inklusion und Exklusion: Analysen zur Sozialstruktur und sozialen Ungleichheit. Wiesbaden: 325-340. https://doi.org/10.1007/978-3-531-91988-1_17

Kotthoff, Hermann/Reindl, Josef (1990): Die soziale Welt kleiner Betriebe. Wirtschaften, Arbeiten und Leben im mittelständischen Industriebetrieb. Göttingen.

Kratzer, Nick/Menz, Wolfgang/Tullius, Knut/Wolf, Harald (2015): Legitimationsprobleme in der Erwerbsarbeit. Gerechtigkeitsansprüche und Handlungsoptimierungen in Arbeit und Betrieb. Berlin. https://doi.org/10.5771/9783845264424

Lockwood, David (1979): Soziale Integration und Systemintegration, in: Zapf, Wolfgang (Hrsg.): Theorien des sozialen Wandels. Königstein/Ts.

Menz, Wolfgang/Detje, Richard/Nies, Sarah/ Sauer, Dieter (2013): Verriegelte Verhältnisse - Solidarität und interessenpolitische Handlungsorientierungen unter Krisenbedingungen, in: Billmann, Lucie/Held, Josef (Hrsg.): Solidarität in der Krise. Wiesbaden: 31-52. https://doi.org/10.1007/978-3-658-00912-0

Müller, Andrea/Schmidt, Werner (2016): Fluchtmigration und Arbeitswelt. Maßnahmen zur Integration von Flüchtlingen in großen Unternehmen. URL: boeckler.de. Zugriff: 8.3.2019

Nieswand, Boris/Drotbohm, Heike (2014): Einleitung: Die reflexive Wende in der Migrationsforschung, in: dies. (Hrsg.): Kultur, Gesellschaft, Migration. Die reflexive Wende in der Migrationsforschung. Wiesbaden: 1-37. https://doi.org/10.1007/978-3-658-03626-3_1

Pettigrew, Thomas F. (1998): Intergroup Contact Theory, in: Annual Review of Psychology 49: 65-85.

https://doi.org/10.1146/annurev.psych.49.1.65

Priester, Karin (2003): Rassismus. Eine Sozialgeschichte. Leipzig.

Rommelspacher, Birgit (1998): Dominanzkultur. Texte zu Fremdheit und Macht. Berlin.

Sauer, Dieter/Stöger, Ursula/Bischoff, Joachim/Detje, Richard/Müller, Bernhard (2018): Rechtspopulismus und Gewerkschaften. Hamburg.

Scherr, Albert/Janz, Caroline/Müller, Stefan (2015): Einleitung: Ausmaß, Formen und Ursachen der Diskriminierung migrantischer Bewerber/innen um Ausbildungsplätze, in: Scherr, Albert (Hrsg.) (2015): Diskriminierung migrantischer Jugendlicher in der beruflichen Bildung. Stand der Forschung, Kontroversen, Forschungsbedarf. Weinheim/Basel: 9-32.

Schmidt, Werner (2006a): Kollegialität trotz Differenz. Betriebliche Arbeits- und Sozialbeziehungen bei Beschäftigten deutscher und ausländischer Herkunft. Berlin. https://doi.org/10.5771/9783845268507

- (2006b): Pragmatische Zusammenarbeit. Kollegialität und Differenz bei Beschäftigten deutscher und ausländischer Herkunft in Industriebetrieben, in: Zeitschrift für Soziologie 35: 465-484. https://doi.org/10.1515/zfsoz-2006-0603

- (2007): Arbeitsbeziehungen und Sozialintegration in Industriebetrieben mit Beschäftigten deutscher und ausländischer Herkunft, in: Industrielle Beziehungen. Zeitschrift für Arbeit, Organisation und Management 14: 334-356.

- (2015): Diskriminierung und Kollegialität im Betrieb, in: Scherr, Albert (Hrsg.): Diskriminierung migrantischer Jugendlicher in der beruflichen Bildung. Stand der Forschung, Kontroversen, Forschungsbedarf. Weinheim/Basel: 259-281.

- (2019): Solidarität, Kollegialität, Ressentiment. Flüchtlinge und betriebliche Sozialintegration. Vorläufiger Projektbericht vom 8. Februar 2019, Manuskript Tübingen.

-/Müller, Andrea (2013): Social Integration and Workplace Industrial Relations: Migrant and Native Employees in German Industry, in: Relations Industrielles/Industrial Relations 68: 361-386. https://doi.org/10.7202/1018432ar

Veröffentlicht
2019-06-19
Zitationsvorschlag
Huke, N., & Schmidt, W. (2019). Zwischen solidarischem Universalismus und rassistischer Ausgrenzung. PROKLA. Zeitschrift für Kritische Sozialwissenschaft, 49(195), 259-276. https://doi.org/10.32387/prokla.v49i195.1822
Rubrik
Artikel des Heftschwerpunkts